ok, but first… coffee!

Alle Kaffeeliebhaberinnen und -liebhaber aufgepasst! Ich habe den ultimativen Buchtipp für euch, der mich jedes Mal beim Schmökern zum schmunzeln bringt! Denn wo sonst als bei Starbucks (Halt, stopp! Kurz dableiben!) sollen sich sonst die Autorinnen und Autoren, Dichterinnen und Dichter, Romanfiguren der Weltgeschichte sich mit dem lyrischen Ich und Dir treffen? Außerdem ist ja … ok, but first… coffee! weiterlesen

Advertisements

Oktober – ein literarischer Monatsrückblick

Hallöchen! Diesen Monat hat sich literarisch bei mir einiges getan. Ich glaube, ich kann behaupten, dass ich aus der Leseflaute, die sich grob gesehen über den ganzen Sommer hinweggezogen hat, endlich herausgefunden habe. Ich habe mir einige neue Bücher gekauft, und einige gewonnen, und sogar einige gelesen. Also, mehr als sonst. Das hat mich in … Oktober – ein literarischer Monatsrückblick weiterlesen

Kvothe, der Blutlose

Vielleicht kennen einige von euch seine Geschichte, seine zahlreichen Namen. Ihr solltet ihn kennen, denn er ist einer der mächtigsten Zauberer seiner Zeit. Ihr solltet ihn kennen, und wenn ihr ihn nicht kennt, solltet ihr euch diese Rezension zu seiner Geschichte durchlesen. Einige von euch ahnen es vielleicht schon, während andere jetzt sicher ziemlich ratlos … Kvothe, der Blutlose weiterlesen